Das beste

Förderer-Netzwerk der Welt

Entwickle deine Lernenden,

steigere deine Performance

Anschubfinanzierung

Digitalisierung? Lernende sind die Lösung!

1001kmu bietet dir und deinen Lernenden ein geschicktes Zusammenspiel mit Technologie- Partnern und anderen KMU, um die Chancen der Digitalisierung zu packen:

  • Ermögliche deinen Lernenden ein hautnahes Erlebnis mit aktuellen Technologien

  • Erhalte einen direkten Zugang zu Technologie-Partnern

  • Setze KMU-übergreifende HighTech-Projekte mit deinen Lernenden um

Entwickle deine Lernenden,

steigere deine Performance

Deine Lernenden durchlaufen unseren Entwicklungspfad, erlernen Innovations- & Zukunftskompetenzen und wirken dann KMU-übergreifend in HighTech-Projekten mit.

Innovations-Handwerk

HighTech erleben

Kompetenzen vertiefen

KMU-übergreifende Projekte

Fokus auf Lernende

Bei 1001kmu sind wir der Überzeugung, dass unsere Lernenden entscheidende Kompetenzträger für Innovation und Digitalisierung sind. Über den mehrstufigen Entwicklungspfad (Trainings und Projekteinsätze) bauen sie ihre Fähigkeiten auf und bringen ihre Perspektive ein.

«Mir hat das zweitägige Training für Innovations-Handwerk (INNOROOKIE) besonders gut gefallen. Ich habe gelernt, im Team offen neue Sichtweisen einzunehmen, um zügig Prototypen zu erarbeiten und unkompliziert mit Menschen zu testen.»

Rahel  Polygrafin EFZ, 4. Lehrjahr

Gremper AG, Pratteln

Wir bauen das beste
Förderer-Netzwerk der Welt

Schweizweit, alle Branchen. Unsere Erlebnisse, Ergebnisse und Erkenntnisse auf dieser Lernreise teilen wir untereinander - und mit der Schweiz -, weil wir überzeugt sind, dass sich teilen lohnt.

Attraktiver Austausch

Lass dich von Pionieren inspirieren

Miteinander lernen

Nimm an Workshops und Trainings teil

Gemeinsame Projekte

Nutze Synergien um Projekte durchzuführen

Wetten, dass..?

...es uns gemeinsam gelingt, innert
3 Jahren ein schweizweites Netzwerk von 1001 KMU aufzubauen, die ihre Lernenden vorbildlich in Zukunfts-Kompetenzen fördern.

Unsere Ambition

Das einzigartige Ausbildungsmodell von Swisscom ist heute unser Benchmark.

Wir wollen die Kernideen auf KMU adaptieren, mit den Stärken der KMU kombinieren und 10x so gross werden:

Zusammen bauen wir das beste Förderer-Netzwerk der Welt!

Bild © www.finews.ch

Warum 1001kmu?

1001kmu schafft den Rahmen für Lernformate, Zusammenarbeitsformen und agile Unternehmerkompetenzen, um hier konkret vorwärts zu kommen. Wir experimentieren seriös, wir spielen lustvoll und auf hohem Niveau. Wir loten Grenzen aus, wollen auch konstruktiv irritieren und dann geschickt reflektieren, was sich zuerst auf 10, dann auf 100 und schliesslich auf 1001 KMU übertragen lässt.

Das Projekt fokussiert speziell auf die Bedürfnisse der KMU. Im Zentrum stehen KMU- übergreifende Lernprojekte, in denen die Lernenden zukünftige DigiTech-Kompetenzen in konkreten Einsätzen erlernen.

«Raus aus dem Tagesgeschäft, Menschen aus verschiedenen Branchen treffen, Ideen austauschen und gemeinsam Lösungen entwickeln – all dies ist zentral für jeden von uns und wird dank 1001kmu auch möglich für unsere Lernenden.»

Cilgia Gremper – Deputy Managing Director

Gremper AG, Pratteln

1001kmu-Pionierin der ersten Stunde

Anschubfinanzierung
und Technologie-Partner

Von 11 auf 50 KMU-Champions

Wir sind operativ im August 2019 gestartet und haben mit den ersten 11 KMU-Pionieren die Vision, die Charta & die Werte ausgearbeitet und mit deren Lernenden die Lernformate getestet. Nun wachsen wir auf 50 KMU-Champions.

An Bord kommen und mitwirken

Mehr über 1001kmu erfahren oder Mitglied werden?
Komm auf mich zu. Wir freuen uns auf dich!

Lea Schneuwly

Cheffe de Projet & Lernenden-Coach

lea.schneuwly@ludensfaber.com

078 797 37 47

Explorativer Mindset

Hat 1001kmu bei dir weitere Ideen ausgelöst?

Wir sind offen und experimentfreudig. Ob für eine Partnerschaft oder gemeinsame Projekte – wir schauen uns das gerne mit dir an.

Kontaktiere uns.

1001kmu ist ein Projekt von

LUDENSFABER GmbH und wird von der

Gebert Rüf Stiftung anschubfinanziert

Birkenweg 134, 3123 Belp

www.ludensfaber.com